Yammer: Das kann das Enterprise Social Network von Microsoft

Technologie

Technologie

Datum 08.09.2021
Lesezeit 4 Min.

Yammer: Das kann das Enterprise Social Network von Microsoft

Soziale Netzwerke erfreuen sich seit Mitte der 2000er Jahre zunehmender Beliebtheit. Sich mit Menschen zu vernetzen, die an weit entfernten Orten wohnen und sich online auszutauschen, ist für viele Menschen mittlerweile ein unverzichtbarer Aspekt ihres sozialen Lebens geworden. Auch für die firmeninterne Kommunikation gibt es verschiedene soziale Netzwerke: zum Beispiel Yammer von Microsoft.

 Was Yammer ist, wie es funktioniert und wie Ihr Unternehmen von diesem sozialen Netzwerk profitieren kann, erfahren Sie in diesem Beitrag.

 

Was ist Yammer?

Yammer wurde ursprünglich nicht von Microsoft, sondern der Firma Geni entwickelt und anfangs als Kommunikations-Plattform für eine Website für Ahnenforschung entworfen. Später wurde die Plattform zu einem Tool für Unternehmenskommunikation weiterentwickelt. 2012 kaufte Microsoft Yammer und verpasste der Plattform ein Aussehen, das stark an andere soziale Netzwerke wie etwa Facebook erinnert. Wie die „großen“ Social-Media-Dienste will auch Yammer Menschen miteinander vernetzen, jedoch ähnlich wie Microsoft Teams auf Unternehmensebene.

 

Wie funktioniert Yammer?

Mitarbeiter:innen einer Firma können sich auf Yammer intern vernetzen. Vergleichbar mit Facebook legen sich die Nutzer:innen jeweils eigene Profile an, die ein Foto sowie Informationen dienstlicher, aber auch privater Natur beinhalten können. Für jedes in Ihrem Unternehmen relevante Thema können sogenannte Community-Gruppen erstellt werden, um Details etwa rund um Produktionsprozesse oder betriebliche Abläufe im Vertriebsumfeld zu besprechen.

Ein Beispiel: Für eine Entscheidung im Bereich Sales/Marketing sollen möglichst viele Stimmen der im Unternehmen agierenden Expert:innen gehört werden. Um die Meinung der einzelnen Mitarbeiter:innen zu sammeln, kann eine Umfrage erstellt werden. Nach Ende der Befragung werden die Ergebnisse automatisch ausgewertet. Die Möglichkeit, das Ergebnis anschließend auch informell zu diskutieren, ist eine der wesentlichen Stärken eines Enterprise Social Networks wie Yammer. Eine ähnliche Funktion stellen auch Twitter und Facebook zur Verfügung, jedoch ist das Erstellen einer privaten Gruppe umständlich bis unmöglich, da nicht jede:r Mitarbeiter:in zum Anlegen eines entsprechenden Kontos verpflichtet werden kann und sollte.

Yammer erstellt pro Gruppe eine eigene SharePoint-Teamseite und eine Dokumentenbibliothek. Gruppenmitglieder können Office-Dokumente auch innerhalb der Gruppe erstellen, ohne dabei Yammer verlassen und etwa Word öffnen zu müssen. Dokumente, Videos oder Bilder können an jeden Beitrag angehängt werden, was den Gruppenmitglieder:innen langes Suchen erspart.

Yammer bietet außerdem eine Chatfunktion, die eine Kommunikation auch außerhalb der Gruppen ermöglicht. Besteht innerhalb eines Chats Bedarf, kann eine weitere Person durch @-Nennung zum laufenden Gespräch hinzugefügt werden. Mit dem integrierten Microsoft-Stream können Ankündigungen und Informationen per Video-Übertragung im ganzen Unternehmen verbreitet werden.

Zwar ist Yammer hauptsächlich dazu gedacht, Mitarbeiter:innen nur eines Unternehmens miteinander zu vernetzen, doch nach außen gänzlich „geschlossen“ ist das System nicht. So können Sie auch Community-Gruppen gründen und externe Personen über deren E-Mail-Adresse in diese Gruppen einladen.

 

bulb

Vodafone Cloud-Backup für Microsoft 365

Vodafone Cloud-Backup für Microsoft 365

Als Cloud-Native-Lösung sichert das Vodafone Cloud-Backup für Microsoft 365 zuverlässig Ihre Office-Daten vor alltäglichen Risiken. Denn jeder Datenverlust kostet Sie wertvolle Zeit und somit Geld. Ihre Vorteile im Überblick:

  • Backup für alle Microsoft 365-Anwendungen
  • Einfache Suche & schnelle Wiederherstellung
  • Compliance-konform und sicher

 

Für wen lohnt sich Yammer?

Besonders in großen Unternehmen kennen die Mitarbeiter:innen häufig nur die Kolleg:innen in ihrem jeweiligen Team oder in der weiteren Abteilung. Mit Hilfe eines unternehmensweiten Netzwerks wie Yammer soll sich dies ändern. Microsofts soziales Netzwerk will Austausch und Feedback auch mit Mitarbeiter:innen in anderen Ländern ermöglichen. Besonders international agierende Unternehmen können hiervon profitieren.

Yammer ist vollständig in Microsoft 365 Enterprise integriert. Daraus ergeben sich eine Reihe von Vorteilen: Ein Yammer-Sharebutton erleichtert beispielsweise das schnelle Posten von Inhalten von verschiedenen Stellen Ihres Desktops aus. Dieser Button kann an verschiedenen Stellen in der Office-Suite Ihres Unternehmens eingebunden werden. Als Teil der Microsoft-365-Suite ermöglicht Yammer außerdem dem Austausch alle Microsoft- Dateiformate wie Word-, Excel-, sowie PowerPoint innerhalb der Yammer-Arbeitsgruppen.

YouTube / OfficeTraining365

 

Yammer und Teams

Während Teams zur Kommunikation innerhalb von Arbeitsgruppen (oder je nach Wunsch auch nach außerhalb) fungiert, dient Yammer als Vernetzungstool innerhalb eines Unternehmens und gleichzeitig als eine Art „Schwarzes Brett“, durch das allgemeine Informationen an alle registrierten Mitarbeiter:innen schnell und weitreichend verteilt werden können.

Mittlerweile sind Yammer und Teams jedoch keine streng voneinander getrennten Systeme mehr: Die Yammer-Community-App können Sie in Ihre Teams-Bedienoberfläche integrieren. Auf der linken Seite des Teams-Hauptfensters können Sie das Yammer-Widget anheften, sodass Sie beispielsweise mit Führungskräften in Kontakt bleiben, Live-Ereignisse ansehen und mit Neuigkeiten und Ankündigungen aus ihrem Unternehmen auf dem Laufenden bleiben können.

Dazu öffnen Sie einfach Teams in Ihrem Browser oder die Desktop-App und klicken auf der linken Seite des Teams-Hauptfensters auf „Apps“. Suchen Sie dann nach „Communitys“, wählen dann die Community-App aus klicken auf „Hinzufügen“.

 

bulb

Whitepaper: Cloud Backup für Office 365

Whitepaper: Cloud Backup für Office 365

Wurden Ihre Daten versehentlich gelöscht? Sichern Sie alle Daten Ihrer Microsoft 365-Anwendungen mit unserer cloud-basierten Backup-Lösung. Erfahren Sie mehr in unserem Office 365 Whitepaper

  • Schnelle Hilfe bei Datenverlust
  • Backup für alle Microsoft 365-Anwendungen
  • Ihre Daten sind sicher in Deutschland gespeichert

 

Wenn Sie Yammer auf Ihrem Smartphone oder Tablet nutzen möchten, laden Sie die App aus dem Play Store oder dem App Store herunter. Dann geben Sie Ihre Microsoft-365-Firmen-E-Mail-Adresse und das Kennwort ein und tippen auf Anmelden. Nach dem Einloggen über ihr mobiles Endgerät können Sie Ihr Profil bearbeiten, Unterhaltungen folgen und natürlich eigene Beiträge verfassen.

 

Vernetzen sich Ihre Mitarbeiter:innen bereits auf Yammer? Über Ihre Erfahrungen in den Kommentaren freuen wir uns.


Ihre Digitalisierungs-Berater:innen für den Mittelstand

Sie haben Fragen zur Digitalisierung? Unser Expert:innen-Team hilft Ihnen kostenlos
und unverbindlich im Chat (Mo.-Fr. 8-20 Uhr). Oder am Telefon unter 0800 5054512

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Facebook Twitter WhatsApp LinkedIn Xing E-Mail